Home > Jugendverbände > Kolpingjugend
Bildquelle: Kolpingjugend Deutschland

Kolpingjugend

Der Diözesanverband Hamburg der Kolpingjugend wurde 1995 gegründet. Unsere ca. 120 Kolpingjugendlichen sind über die gesamte Diözesanverbandsfläche verteilt. Seit dem Jahr 2000 verzeichnen wir einen stetigen Anstieg der Mitgliederzahl der Kolpingjugend. Kein Wunder, denn wir bieten ein ständig wechselnden Programm, haben immer wieder neue Ideen und bewährte Konzepte für Veranstaltungen. Die Kolpingjugend ist in 2 Kindergruppen und 6 Jugendgruppen organisiert.
Ziele
Die 5 Elemente die Adolph Kolping für das menschliche Handeln aufgestellt hat, sind
  • Fundament
  • Können
  • Verantwortung
  • Offenheit
  • Verbindung
Hierzu hat die Diözesanleitung gemeinsam mit Jugendvertretern folgende Resultate erarbeitet und als Ziele herausgestellt:
Fundament

Wir wirken miteinander aus dem Glauben heraus thematisch, inhaltlich und bildungsorientiert.

Verantwortung
Wir sehen unsere Verantwortung in unserem ehrenamtlichen Engagement, dass wir solidarisch denkend und handelnd gestalten, wobei wir sowohl Kritik äußern als auch annehmen und konkrete Möglichkeiten des eigenen Wirkens wahrnehmen.
Können
Wir schöpfen unsere gegebenen Möglichkeiten aus, um gemeinsam anzupacken, indem wir individuelle Fähigkeiten einbringen, Talente fördern und Chancen nutzen.
Offenheit
Wir fordern die Bereitschaft zum generationsübergreifenden Erfahrungs- und Wissensaustausch, gehen dabei Kompromisse ein, akzeptieren Andere und gehen tolerant aufeinander zu.
Verbindung
Wir schaffen eine Brücke zwischen Jung und Alt in familienhafter Gemeinschaft, indem wir Religion, Politik und Gesellschaft verbinden.
Mehr Informationen
Mehr Informationen, aktuelle Nachrichten und die Kontaktdaten finden sich auf der Internetpräsenz der Kolpingjugend Hamburg.
Kontakt
Bildungsreferentin
Ida Schütt
Lange Reihe 2
20099  Hamburg
Tel.: (040) 2272 1634
Fax: (040) 2272 1633
ida.schuett@kjh.de