Donnerstag, 25 Oktober 2018

Wie komme ich an Informationen aus dem Jugendbereich? Über Flyer und andere Drucksachen...

Wie komme ich an Informationen aus dem Jugendbereich? Über Flyer und andere Drucksachen... dustin scarpitti on unsplash.com

Wir werden öfters gefragt, warum die Pfarreien, Gemeinden und Orte kirchlichen Lebens keine Flyer und Plakate mehr von uns zugeschickt bekommen? Die Antwort ist einfach: wir probieren zur Zeit aus, ob und wie es auch (fast) ohne Drucksachen gehen könnte. Die Ausgangslage war: wir haben kiloweise Papier in die Weiten des Bistums geschickt. Wenn es gut gelaufen ist, landeten die Flyer und Plakate an den Schriftenständen und an Kirchentüren. Aber dort erreicht es ja leider (fast) keine jungen Menschen mehr. Wenn wir junge Menschen fragen, woher sie von unseren Angeboten erfahren, dann sind das vor allem die digitalen Wege (social media, messenger) und persönliche Kontakte (Freunde, Hauptamtliche)

Daher haben wir umgestellt: unsere neue Webseite ist online, der Newsletter wieder aufgenommen und die Werbung in den social media läuft auch. Wir werden dieses Vorgehen noch evaluiere und dazu auch eure Meinung abfragen.

Eine bisherige Erfahrung zeigt bereits jetzt: vor allem Hauptamtliche vermissen die gedruckten Flyer. Weil sie so schön automatisch ins Büro kamen. Dafür ist nun unser Newsletter da. Wenn ihr diesen lest, seid ihr auf dem Laufenden. Auch über unsere Evaluation der Öffentlichkeitsarbeit, für die wir eure Erfahrungen und Meinungen brauchen.

Wenn also nun wieder jemand fragt, wo denn die Flyer für die Veranstaltungen sind, dann können wir sagen: die Kosten haben wir gespart und die Flyer im Wald gelassen. Unser Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung.

Fragen und Rückmeldungen zu diesem Thema gerne an mich.

Steffen Debus

 

 

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account