Freitag, 07 Juni 2019 13:53

Fairplayer-Challenge

Worum geht´s?

  • Ihr habt euch immer schon für die Themen Konsum, Klima, Wasser oder Flucht interessiert?
  • Ihr hattet häufiger schon das Gefühl, man müsste etwas unternehmen, damit es auf der Welt ein wenig gerechter zugeht?
  • Damit verantwortungsvoller mit den natürlichen Ressourcen umgegangen wird?
  • Damit der Klimawandel wirkungsvoll verlangsamt werden kann?
  • Damit weniger Menschen unter Ausgrenzung und Benachteiligung leiden oder sich gar zur Flucht gezwungen sehen?

Dann haben wir was für euch!

Publiziert in Fachbereich Bildung
Montag, 28 Januar 2019 11:58

Fairplayer

 

 

Das Projekt Fairplayer sensibilisiert seit 2014 Schüler_innen mit sich, anderen und der Umwelt verantwortungsvoll und vorausschauend umzugehen. Dabei bilden die vier Themenbereiche Klima, Konsum, Wasser und Flucht den inhaltlichen Rahmen. Bereits im ersten Jahr wurde es durch die UNESCO als offizielles Projekt der Weltdekade ausgezeichnet. Impressionen aus den letzten Jahren finden sich hier http://fairplayer.kjh.de

 

Fairplayer 2.0: Neues Konzept ab 2018

Seitdem machte das Projekt in Form einer Projektwoche an mehreren katholischen Schulen in Hamburg halt und entwickelte sich immer weiter. 2019 wird es in Form von zwei Projekttagen an zwei Schulen angeboten:
Februar: Katholische Schule Altona
April: Franz-von-Assisi Schule in Barmbek

 

Fairplayer-Challenge

Darüber hinaus gibt es die Fairplayer-Challenge, an der nicht nur Schulklassen, sondern auch Jugendgruppen aus Gemeinden und Verbänden teilnehmen können. Für diesen Wettbewerb eigene Projekte zu den Themen Klima, Konsum, Wasser und Flucht entwickelt und umgesetzt, die die Welt ein kleines Stück gerechter machen. Weitere Informationen findest du hier.

 

Kontakt

Clara Plochberger, Roland Lammers, Maximilian Uhl

Publiziert in Fachbereich Bildung
Montag, 28 Januar 2019 11:27

Fairplayer-Teamer Kick-off

Am letzten Samstag haben wir uns hier im Referat mit den Teamer_innen für die diesjährigen Fairplayer-Projekttage getroffen.

20 Jugendliche und junge Erwachsene aus Schleswig-Holstein & Hamburg werden uns in den beiden Schulen (Katholische Schule Altona und Franz-von-Assisi-Schule) unterstützen. Neben vielen organisatorischen Informationen gab es für sie bereits erste neue Eindrücke aus der Fairplayer-Erlebniswelt und leckeren Tortelliniauflauf.

Wir freuen uns jetzt, da wir uns alle ein erstes Mal kennenlernen konnten, umso mehr auf die Fairplayer-Tage.

Vielen Dank!

 

Fragen hierzu an

Clara Plochberger

Roland Lammers

Publiziert in Blog Fachbereich Bildung
Samstag, 13 April 2019 12:22

DIY Spielmaterial

Datum: 13. April 2019
Anmeldeschluss: 24. März 2019
Ort: Domschule St. Marien, Schmilinskystraße 70, Hamburg
Kosten: ab 25 €

Habt ihr schon einmal mit dem Gedanken gespielt Methodenmaterial oder Spiele für eure Gruppe oder das Zeltlager selbst herzustellen statt es zu kaufen – oder fehlt euch fürs Kaufen eh das Geld?

Publiziert in Fachbereich Bildung
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account