Jugendtag im Erzbistum Hamburg "Steh auf!"

Datum: 20. November
Anmeldeschluss: 5. November 2021
Ort: digital 

Save the date! Nächster Jugendtag im Erzbistum Hamburg findet am 20. November 2021 statt!

 

Papst Franziskus ruft die Jugendlichen weltweit auf zwischen den internationalen Weltjugendtagen in ihren Diözesen Jugendtage zu gestalten, gemeinsam den Glauben zu feiern und Gemeinschaft zu erleben. Mit der Corona bedingten Verschiebung der Übergabe des Weltjugendtagskreuzes auf Christkönig verkündete Papst Franziskus, dass die diözesanen Weltjugendtage in den kommenden Jahren auf Christkönig verlegt werden.
Daher findet der nächste Jugendtag im Erzbistum Hamburg am 20. November 2021 von 11 bis 15 Uhr digital statt. Er wird unter dem Motto stehen „Steh auf, ich erwähle dich zum Zeugen für das, was du gesehen hast“ (vgl. Apg 26,16).

Geprägt sein wird der Jugendtag durch verschiedene Statements zur Frage „Wofür stehst du auf?“, Austausch, Gemeinschaft und Gebet. Bei verschiedenen Workshops spiritueller, politischer, klimaperspektivischer, kreativer sowie sozialer Art hast du die Möglichkeit, Themen zu vertiefen, die dir wichtig sind. 

Diese Workshops finden am 20. November statt: 

Steh auf - für einen fairen Konsum! (KJG Hamburg)

Nachhaltigkeit, faire Produkte und kritischer Konsum. Immer wieder begegnen uns diese Begriffe. Aber was genau bedeutet das überhaupt? Und wie kann ich Nachhaltigkeit und kritischen Konsum in meinem Alltag integrieren? Um die Antworten auf diese Fragen soll es im Workshop gehen. Sei dabei und geh einen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit in Deinem Leben.
 
 
Steh auf - für deine Meinung! (Patrick Kirsch, BDKJ Hamburg)
 
 Junge Menschen haben das Recht eine eigene Meinung zu haben und die eigene Meinung zu äußern. In diesem Workshop lernst du einiges rund um die Meinungsbildung. Mit anderen entdeckst du interaktiv deine eigene Meinung. Und du erfährst, wie du für deine Meinung einstehen kannst. Wofür stehst du (auf)?
  

Steh auf - für Poetry Slam! (Mary Panzer) 

Steh auf - doch wofür? Es gibt sicherlich Dinge, die dich beschäftigen und dir das Gefühl geben, dafür aufstehen und es am Liebsten in die Welt hinausschreien zu wollen! In diesem Workshop wollen wir uns anschauen, was ein Poetry Slam ist, wie er aufgebaut wird und unsere eigenen Texte schreiben zum Thema "Steh auf". Jeder kann und darf mitmachen, es sind keine bestimmten Vorkenntnise erforderlich!

 

Steh auf - auch du bist Kirche! (Jugendpastor Alexander Görke)

"Du willst mal loswerden, was dich an der Institution Kirche stört?

Oder, was du gut findest?
Du hast Fragen, auf die du keine Antwort findest, in Sachen Kirche, in Sachen Gott und Glaube?

Dann komm vorbei, mit einem Kaffee oder Tee, in unsere virtuelle Runde. Du/Die Gruppe setzt die Themen. Wir tauschen uns aus, kommen ins Gespräch, teilen Gedanken. Du bist ernst genommen! Ich freue mich auf dich. Dein Jugendpastor im Erzbistum Alexander Görke. PS. Steh auf! Auch du bist Kirche!"

  

Steh auf - und erhebe deine Stimme! (Gesa Grandt, BDKJ Hamburg)

Du stehst auf, um deine Meinung zu sagen – mit klarer Stimme, sicher, ruhig und lautstark! Egal ob Jugendverband, Schulklasse, Ministrant*innengruppe oder immer dann, wenn Du Deiner Stimme Gehör verschaffen willst: Im Workshop erhältst Du Tipps und Tricks, um den sprichwörtlichen Frosch im Hals zu besiegen und Dich mit Deiner Stimmer sicher und selbstbewusst zu fühlen. Mit ein paar Übungen trainieren wir die Stimme und unseren Atem - damit Dir nicht im falschen Moment die Luft wegbleibt.

 

Steh auf - Gott ruft dich! (Denis Potyka, Fachbereich Spiritualität)

„Was? Gott ruft mich?!“ „Wie kann ich denn überhaupt den Ruf Gottes an mich hören?“ „Und weiß ich denn eigentlich, was ich selber wirklich will?“ 
 
Auf diese und ähnliche Fragen, rund um das Thema Berufung, wollen wir uns gemeinsam in diesem Workshop auf die Suche nach möglichen Antworten und Lösungsansätzen begeben. Dabei ist dieser Workshop nicht nur für junge Menschen gedacht, die gerade mit der Schule fertig sind, sondern er könnte auch für jene interessant sein, die an der Schwelle zu einer ihrer wichtigen Lebensentscheidungen stehen und noch nicht so richtig wissen wie es weiter gehen kann.
Alles, was ihr dafür braucht ist, neben dem Gerät, mit dem ihr euch in dieses Zoom Meeting einloggt, noch euer Smartphone, auf welches ihr eine App installieren könnt und natürlich auch noch euer Herz, um Gottes ganz persönlichen Ruf an euch vernehmen zu können!
 

Steh auf - für unsere Zukunft! (Susanne Ott, Pastoralassistentin in der Pfarrei Hl. Elisabeth)

Das Thema Umweltschutz beschäftigt seit langem die Nation. Viele Jugendliche standen bereits auf für die Umwelt und nahmen in den vergangenen Jahren bei den "Fridays for Future"-Demonstrationen teil.
Anhand eines Umwelt-online-Spiels und anschließendem Austausch wollen wir uns mit der Thematik befassen.

 

 

Mit deiner Anmeldung kannst du dir zwei Workshops aussuchen, die dich interessieren. Bei der Veranstaltung wirst du einen davon besuchen können.


Trag dir schon jetzt den Termin in deinen Kalender ein, melde dich an und sei dabei!

 

Kontakt:

Ann-Kathrin Berndmeyer

Zita Erler

Alexander Görke

 

Onlineanmeldung Digitaler Jugendtag

Hiermit melde ich mich verbindlich an. Meine Anmeldung wird erst durch Bestätigung der Anmeldung gültig.

Kontaktdaten (Seite 1 von 2)

Digitaler Jugendtag – Dein Wunschworkshop

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account