ökumenischer Jugendgottesdienst

Datum: 22. Juni 2018, 20 Uhr
Ort: Jugendpastorales Zentrum St. Birgitta, Eduard-Müller-Weg 1, Lübeck

Zu diesem Jugendgottesdienst laden wir herzlich und ausdrücklich junge Christ_innen aller Konfessionen und Kirchen ein, gemeinsam ökumenisch zu feiern.

Vor 75 Jahren wurden die vier Lübecker Märtyrer hingerichtet. Das waren drei katholische Kapläne und ein evangelischer Pastor, die in Lübecker Gemeinden Jugendarbeit machten und sich den Nationalsozialisten widersetzen, woraufhin sie zum Tode verurteilt wurden.
Um daran zu erinnern, veranstaltet das Erzbistum Hamburg am 23. Juni 2018 eine Wallfahrt nach Lübeck. Das Gedenken wollen wir als Referat Kinder und Jugend mit dem jugendpastoralen Zentrum St. Birgitta in Lübeck und dem Kloster Nütschau mit einem ökumenischen Jugendgottesdienst beginnen. Im Gottesdienst wollen wir im Austausch mit jungen Geistlichen heute und untereinander uns der Frage nähern, was die Lübecker Märtyrer und ihr Zeugnis für uns heute bedeuten können.
Zu diesem Jugendgottesdienst laden wir herzlich und ausdrücklich junge Christ_innen aller Konfessionen und Kirchen ein, gemeinsam ökumenisch zu feiern.
Im Anschluss findet im Jugendpastoralen Zentrum eine Party statt. Auch dazu bist Du herzlich eingeladen dazu. Solltest du zur Party kommen, wäre es schön, wenn du dich bis zum 19. Juni anmeldest (s. Anmeldeabschnitt oder Emailadresse).

weitere Informationen

Kosten: keine
Alter: Ab 16 Jahren

Anmeldung

für den Gottesdienst keine, wer an der Party und dem Jugendprogramm zur Wallfahrt teilnehmen möchte, kann sich hier anmelden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Steffen Debus

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account