Digitale Immigrant*innen im #neuland

Ein Chrashkurs zu den Möglichkeiten Sozialer Medien.

Was geht in Sozialen Netzwerken? Wen wollen wir erreichen und wie schaffen wir das?

Was nicht online ist, wird von Vielen auch nicht wahrgenommen. Doch es reicht nicht aus, einfach nur online zu sein. Stattdessen hilft es zu wissen, wie und mit welchen Inhalten die angepeilte Zielgruppe erreicht werden kann.

Deswegen wollen wir in unserem Workshop ausloten, welche Möglichkeiten Soziale Netzwerke und Medien bieten, um ein Gespür dafür zu bekommen, was uns weiterhelfen könnte.
Vor allem aber soll jede*r einzelne die Möglichkeit haben, sich darüber klar zu werden, welche Ziele mit dem eigenen Auftritt eigentlich erreicht werden sollen.
Im Anschluss befassen wir uns mit der Frage, wie wir künftig strategischer und erfolgreicher in Sozialen Netzwerken auftreten können, und lassen uns dabei von Best Practice inspirieren.
Ganz nebenbei soll sich im Laufe des Tages auch die Möglichkeit ergeben, sich mit anderen Aktiven zu vernetzen.

Zielgruppe: alle, die sich in den Jugendverbänden mit Social Media befassen oder das Thema einfach nur interessiert verfolgen
Referent: Christian Hinkelmann
Zeit: 13. April, 11:00 - 17:00 Uhr
Ort: Lange Reihe 2
Kosten: für Teilnehmende aus unseren Jugendverbänden kostenfrei
Information & Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!





Aus dem Fachbereich






Veranstaltungsübersicht


Gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus

November 04, 2021

Datum: Donnerstag, 4. November, 17-20:30 Uhr
Anmeldeschluss: Freitag, 29. Oktober
Ort - Präsenzvariante: RKJ, Lange Reihe 2, 4. OG
Ort - Digitalvariante: Zoom
Kosten: keine

Verschwörungsmythen haben Hochkonjunktur. Leider hören wir sie auch oft im näheren Umfeld. In der Schule, auf der Arbeit, im Sportverein, in der Familie oder auf der Straße fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgern wir uns, hätten gerne den Mund aufgemacht. Der Workshop soll uns in die Lage versetzen, die Schrecksekunde zu überwinden, Position zu beziehen und deutlich zu machen: Das nehmen wir nicht länger hin! Lasst uns Stammtischkämpfer*in werden!

Jugendtag im Erzbistum Hamburg "Steh auf!"

November 20, 2021

Datum: 20. November
Anmeldeschluss: 5. November 2021
Ort: digital 

Save the date! Nächster Jugendtag im Erzbistum Hamburg findet am 20. November 2021 statt!

Europäisches Jugendtreffen Turin

Dezember 27, 2021

Datum: 27. Dezember 2021 - 2. Januar 2022
Anmeldeschluss: 01.12.2021
Ort: Turin
Kosten: 120€

Fahre mit der KJM zum Europäischen Jugendtreffen nach Turin!

Pilgerfahrt ins Heilige Land

Mai 08, 2022

Datum: 8.-15. Mai 2022
Anmeldeschluss: 1. September 2021
Ort: Jerusalem
Kosten: 250€

Die Pilgerfahrt ins Heilige Land, die aufgrund der Pandemie verschoben werden musste, findet nun vom 8. bis 15. Mai 2022 statt. Diese neue Etappe des „Pilgerwegs des Vertrauens auf der Erde“ wird durch die Communauté von Taizé zusammen mit dem Ökumenischen Institut Tantur und mehreren Kirchen im Heiligen Land vorbereitet.

Roland Karner

Roland Karner

Fachbereichsleiter
Fachbereich Jugendverbandsarbeit

Lange Reihe 2
20099 Hamburg

Telefon: (040) 22 72 16 - 0
Fax: (040) 22 72 16 - 33
roland.karner@jugend-erzbistum-hamburg.de

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account