Montag, 28 Januar 2019 11:58

Fairplayer – Du für die Welt

geschrieben von Dudyka

 

 

 

Alle reden vom Klima und gehen dafür sogar freitags auf die Straße.

Aber was ist da eigentlich dran?

Betrifft mich das Thema überhaupt?

Und was genau könnt ihr dafür tun, dass es auf der Welt ein Stück gerechter und nachhaltiger zugeht?

Mit all diesen Fragen beschäftigt ihr euch im Rahmen unseres Mitmach-Projekts „Fairplayer – Du für die Welt“. Hierbei setzt ihr euch mit den Themen Klima, Konsum und Wasser auseinander. Ihr erfahrt mehr darüber, welchen Einfluss euer Verhalten als junge Menschen auf die Welt hat und wie ihr schon mit kleinen und einfachen Schritten euren persönlichen Betrag zu einer besseren Welt leisten könnt. Und das alles spielerisch, praktisch und wirklich spannend!

Wie geht das?

Es ist ganz einfach. Wir kommen mit unserer eigens entwickelten Erlebniswelt an eure Schule oder in eure Jugendgruppe. Durch unseren großen Materialpool und motivierte Teamer_innen erlebt ihr, was es mit Klima, Konsum und Wasser auf sich hat und wie man mit einfachen Mitteln Ressourcen schonen kann.

Für weitere Infos zu „Fairplayer – Du für die Welt“ oder eine konkrete Anfrage für die eigene Schule, die Jugendgruppe, den Verband oder die Gemeinde kannst du dich gerne bei uns melden!

Corona & alles anders

Von vornherein - noch vor Corona - wollten wir mit Fairplayer in 2020 neue Wege gehen und uns an der Hamburger Klimawoche beteiligen. So haben wir uns für ein breiteres Publikum geöffnet. Dass wir wegen Corona jetzt noch stärkeren Veränderungen ausgesetzt sind, war zu Beginn der Planungen gar nicht abzusehen.

Folgerichtig kann unsere erprobte und erfolgreiche, jetzt erneuerte Erlebniswelt zur Zeit nicht erlebt werden. Deswegen haben wir uns nun ausschließlich auf den digitalen Materialpool verlegt, zu dem wir euch hiermit einladen wollen. Für den Zugang schreibt uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Als spezielles Angebot haben wir zu den drei Themen drei Tagesabläufe für die Klassenstufen 5-9 entworfen. Diese haben wir hier hochgeladen, um euch Lust auf die Cloud, die darin enthaltenen Materialien und die Arbeit damit zu machen.

Für den Bereich Klima

Hier der spannende Bereich Kritischer Konsum

Und natürlich aus dem Bereich Wasser

 

Kontakt

Clara Plochberger

Dienstag, 23 Oktober 2018 09:05

Schulungsteam ME

geschrieben von Dudyka





Teamer*innen gesucht!

Gemeinsam für den Fachbereich Bildung und die Katholische Jugend Mecklenburg suchen wir Teamer_innen, die Lust haben die verschiedenen Veranstaltungen zu planen und zu gestalten. Dazu gehören u.a. der Gruppenleitungskurs, der RKW-Helferkurs  und die Abenteuertage der 7. – 9. Klasse. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich in Mecklenburg im Bischof-Theissing-Haus in Teterow statt.

Bei uns kannst du

  • Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit sammeln
  • Deine persönliche Stärken entdecken und einbringen
  • Ideen spinnen und Neues ausprobieren
  • Verantwortung übernehmen
  • Neue Leute mit ähnlichen Interessen kennenlernen
  • Ein paar Euro dazuverdienen

Lust bekommen? Dann melde dich bei uns, wenn du als Teamer_in in Mecklenburg aktiv werden möchtest.

Donnerstag, 12 Juli 2018 12:29

Team SH

geschrieben von Dudyka

 

 

 

Das „Team SH“ stellt sich vor:

  • Wir sind das Schulungsteam für Bildungsveranstaltungen in Schleswig-Holstein! Damit gehören wir zum Fachbereich Bildung im Referat Kinder & Jugend des Erzbistums Hamburg.         
  • Gerade bestehen wir aus 13 motivierten Persönlichkeiten zwischen 18 und 38 Jahren mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen und Interessen, geleitet von der hauptamtlichen Referentin für SH - wir stehen für Vielfalt!     
  • Hauptsächlich teamen wir die Gruppenleiterkurse für Jugendliche und den Erwachsenenkurs in SH, auch begleiten wir die Gruppenleiterfortbildungen und stehen bei Anfragen von Gemeinden und Verbänden zu Fortbildungen, Workshops, Gruppenstunden usw. zur Verfügung. Dafür arbeiten wir auch eng mit der KJSH zusammen.     
  • Wir treffen uns zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen und gerne zwischendurch, u.a. bei unserem jährlichen Teamer-Wochenende und dem Teamevent.       
  • Wer Lust hat Teil unseres Teams zu werden, sich etwas dazuzuverdienen und seine Stärken einzubringen, ist bei uns herzlich willkommen!
Donnerstag, 12 Juli 2018 12:27

Teams für Gruppenleitungsschulungen

geschrieben von Dudyka

 

 

 

Unsere Gruppenleitungsschulungen – Juleica-Grundkurse und -Fortbildungen – werden gemeinsam durch ehrenamtliche Teamer_innen und Hauptamtliche gestaltet.

So wie wir Hauptamtlichen uns regelmäßig fortbilden und täglich mit den Inhalten unserer Schulungen arbeiten, so werden die ehrenamtlichen Schulungsteamer_innen in regelmäßigen Treffen und mindestens jährlich bei gezielten Fortbildungen selbst geschult. Darüber hinaus wird konstant an den Inhalten und Präsentationen der Schulungen gearbeitet. Insgesamt gewährleisten wir so eine hohe Qualität in unseren Angeboten.

Gerne stellen wir unser Know-how auch „extern“ für Qualifizierungsangebote in Gemeinden und Verbänden zur Verfügung: Juleica-Verlängerungen (wichtig für Förderungen und Freistellungen/ Sonderurlaub), Teambuilding in der Leitungsrunde? Immer gern!

Wir freuen uns immer über neue motivierte Teamer_innen! Lerne uns hier kennen:

Hamburg: AK Aus- und Weiterbildung
Schleswig-Holstein: Team-SH
Mecklenburg: Schulungsteam ME

 

Freitag, 25 Mai 2018 13:51

Juleica Leitfaden

geschrieben von Roland Lammers

Mit der Juleica kannst du nachweisen, dass du eine umfangreiche Ausbildung für deine Tätigkeit als Gruppenleiter_in absolviert hast. Die meisten Gemeinden und Verbände setzen diese für deinen Einsatz auch voraus.

Hier haben wir dir Leitfäden für die Anträge über juleica-antrag.de zusammengestellt. Einen für jedes Bundesland, in das sich das Erzbistum Hamburg erstreckt: Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern (weitere Infos für Mecklenburg gibt es bei der KJM).

Weil du für den Antrag auch einen Ehrenamtsnachweis brauchst, haben wir dir eine Vorlage hierfür vorbereitet.

Die Informationsflyer geben dir einen Überblick darüber, was man mit der Juleica anfangen kann, welche Fortbildungen du für die Verlängerung brauchst und vielleicht ein, zwei weitere nützliche Infos.

 

Eine Frage, die darüber hinaus oft auftaucht ist: „Wie bekomme ich Sonderurlaub bzw. eine Freistellung für mein Zeltlager/Freizeit/…?“ Die Antwort hierauf findest du für Hamburg hier und für Schleswig-Holstein hier und Mecklenburg hier. Dort findest du auch die jeweiligen Informationen zur Verdienstausfallentschädigung.

 

Als Ansprechpartner_in für Juleica-Anträge und Verlängerungen helfen dir darüber hinaus weiter...

Bildungsreferentin (Schwerpunkt Schleswig-Holstein): Clara Plochberger

Bildungsreferentin (Schwerpunkt Mecklenburg): Cathrice Stadler

Bildungsreferent (Schwerpunkt Hamburg): Roland Lammers

Sachbearbeitung KJM: Martin Schultz

Sachbearbeitung Juleica-Anträge: Jutta Krenz

Sachbearbeitung Zuschüsse (inkl. Sonderurlaub): Gabriele Stracke

 

Wir sind für dich da - melde dich einfach bei uns!

Dienstag, 01 Mai 2018 18:42

Team SH

geschrieben von Dudyka

 

 

 

Das „Team SH“ stellt sich vor:

  • Wir sind das Schulungsteam für Bildungsveranstaltungen in Schleswig-Holstein! Damit gehören wir zum Fachbereich Bildung im Referat Kinder & Jugend des Erzbistums Hamburg.         
  • Gerade bestehen wir aus 9 motivierten Persönlichkeiten zwischen 18 und 38 Jahren mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen, Interessen und Berufen, geleitet von der hauptamtlichen Referentin für SH - wir stehen für Vielfalt!     
  • Hauptsächlich teamen wir die Gruppenleiterkurse für Jugendliche und den Erwachsenenkurs in SH, auch begleiten wir die Gruppenleiterfortbildungen und stehen bei Anfragen von Gemeinden und Verbänden zu Fortbildungen, Workshops, Gruppenstunden usw. zur Verfügung. Dafür arbeiten wir auch eng mit der KJSH zusammen.     
  • Wir treffen uns zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen und gerne zwischendurch, u.a. bei unserem jährlichen Teamer-Wochenende.       
  • Wer Lust hat Teil unseres Teams zu werden, sich etwas dazuzuverdienen und seine besonderen Stärken bei uns einzubringen, ist herzlich willkommen!

 

 

Montag, 19 März 2018 13:49

Datenschutzerklärung

geschrieben von Super User

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. § 15 Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) informieren.  

Verantwortlicher

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und Verarbeitung ist die im Impressum genannte Stelle.

Speicherung der IP-Adresse

Wir speichern die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse streng zweckgebunden für die Dauer von sieben Tagen, in dem Interesse, Angriffe auf unsere Webseiten erkennen, eingrenzen und beseitigen zu können. Nach Ablauf dieser Zeitspanne löschen bzw. anonymisieren wir die IP-Adresse. Rechtsgrundlage ist § 6 Abs. 1 lit. g KDG.

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern. Dieser Datensatz besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
  • der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners, die so verkürzt wird, dass ein Personenbezug nicht mehr herstellbar ist.

Die genannten Protokolldaten werden nur anonymisiert gespeichert.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln Ihre Daten an Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Webseiten und der damit zusammenhängenden Prozesse unterstützen. Unsere Dienstleister sind uns gegenüber streng weisungsgebunden und entsprechend vertraglich verpflichtet. Folgende Dienstleister setzen wir ein:

Hosting-Dienstleister
www.all-inkl.com

Newsletter-Dienstleister
Mailchimp.com

Cookies

Auf unseren Webseiten nutzen wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden können. Man unterscheidet zwischen Session-Cookies, die wieder gelöscht werden, sobald Sie ihren Browser schließen und permanenten Cookies, die über die einzelne Sitzung hinaus gespeichert werden. Cookies können Daten enthalten, die eine Wiedererkennung des genutzten Geräts möglich machen. Teilweise enthalten Cookies aber auch lediglich Informationen zu bestimmten Einstellungen, die nicht personenbeziehbar sind.

Die Verarbeitung der Session-Cookies erfolgt auf Grundlage von § 6 Abs. 1 lit. g KDG und in dem Interesse die Benutzerführung zu optimieren bzw. zu ermöglichen und die Darstellung unserer Webseite anzupassen. Die Verarbeitung der darüber hinausgehenden Cookies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. § 6 Abs. 1 lit. a KDG.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können Cookies zudem jederzeit über die entsprechende Browsereinstellung löschen und das Setzen neuer Cookies verhindern. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten dann ggf. nicht optimal angezeigt werden und einige Funktionen technisch nicht mehr zur Verfügung stehen.

Matomo / Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Datensicherheit

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen, treffen wir technische und organisatorische Maßnahmen. Wir setzen auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS-Verschlüsselung übertragen. Sie erkennen dies daran, dass in der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Internetseite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu bestellen. Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung erteilt haben, dass wir Sie per E-Mail über unternehmenseigene Produkte und Dienstleistungen informieren, erfolgt eine entsprechende Verarbeitung auf Grundlage von § 6 Abs. 1 lit. b KDG. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der bisher erfolgten Verarbeitung berührt. Wenn die Einwilligung widerrufen wird, stellen wir die entsprechende Datenverarbeitung ein.

Wenn Sie zukünftig keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie diesen jederzeit wieder abbestellen, zum Beispiel über den Link zur Abbestellung des Newsletters, den Sie in jeder Newsletter-Email vorfinden.

Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit, mit uns über ein Webformular in Kontakt zu treten. Zur Nutzung unseres Kontaktformulars benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Weitere Angaben können Sie mitteilen, müssen dies jedoch nicht.  Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist § 6 Abs. 1 lit. g KDG. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und nach Bearbeitungsabschluss gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Ihre Rechte als Nutzer

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt das KDG Ihnen als Webseitennutzer bestimmte Rechte:

  1. Auskunftsrecht (§ 17 KDG):
    Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in § 17 KDG im einzelnen aufgeführten Informationen.
  1. Recht auf Berichtigung und Löschung (§§ 18, 19 KDG):
    Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
    Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in § 19 KDG im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  1. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (§ 20 KDG):
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in § 20 KDG aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.
  1. Recht auf Datenübertragbarkeit (§ 22 KDG):
    In bestimmten Fällen, die in § 22 KDG im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen. 
  1. Widerspruchsrecht (§ 23 KDG):
    Werden Daten auf Grundlage von § 6 Abs. 1 lit. f KDG (Datenerhebung erforderlich zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im kirchlichen Interesse liegt) oder § 6 Abs. 1 lit. g KDG erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  1. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
    Sie haben gemäß § 48 KDG das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Für die (Erz-)Bistümer Hamburg, Hildesheim, Osnabrück und des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta i.O. ist dies

Der Diözesandatenschutzbeauftragte der (Erz-)Bistümer Hamburg, Hildesheim, Osnabrück und des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta i.O., Unser Lieben Frauen Kirchhof 20, 28195 Bremen

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne für Auskünfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur Verfügung:

Datenschutzbeauftragter

Herr Kim Schoen
ITEBO GmbH
Dielingerstraße 40
49074 Osnabrück

0541 – 9631 222
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 15 März 2018 15:44

Diözesanjugendseelsorger

geschrieben von Dudyka

»Kirche, Liturgie und Leben so gestalten, dass man sich im Herzen und im Denken von Gott berührt weiß. Darum geht’s mir…«

In diesem Sinne bin ich gespannt auf Begegnungen mit allen, die sich in den Weiten unseres Erzbistums für junge Menschen und mit ihnen engagieren. Mit Freude und Motivation lasse ich mich vor Ort einbinden zum Beispiel in…
  • Glaubenstage
  • das Erfüllen von Gebetsanliegen
  • Besuche und Aktionen in Kitas und Schulen
  • das, was für Ihr und Euer Tun vor Ort hilfreich ist
  • Glaubens- und Gesprächskreise junger Erwachsener
  • das altersentsprechende Gestalten und Feiern Heiliger Messen
  • Besuche derer, denen es körperlich oder seelisch schlecht geht
  • Kinder- und Jugendverbandsarbeit: Gottesdienste, spirituelle Impulse, etc...
  • Firm- und Erstkommunionvorbereitung: Sakrament der Versöhnung/Beichte, Katechese, etc.
  • Fragen, wie: »Was will Gott von mir/uns?«, »Soll ich einen Beruf in der Kirche ergreifen? Welche gibt’s?«, »Bin ich berufen, Priester zu werden?«
Mit diesem Angebot reiche ich Ihnen und Euch die Hand. Wer sie ergreifen möchte, melde sich gerne…
Frieden und Gutes
Alexander Görke
Donnerstag, 01 März 2018 18:26

AK Aus- und Weiterbildung

geschrieben von Dudyka

Moin!

Unser Motto ist „Leiten.Lernen“.

Wir…

  • sind der AK Aus- & Weiterbildung, das Hamburger Schulungsteam des Fachbereichs Bildung im Referat Kinder & Jugend des Erzbistums Hamburg.
  • sind rund 16 Frauen und Männer zwischen 17 und 35 Jahren, selbst aus der ehrenamtlichen Jugendarbeit in Verbänden und/oder Pfarrgemeinden – begleitet durch einen hauptamtlichen Referenten.
  • organisieren & gestalten Gruppenleitungskurse, Fortbildungen, Workshops, Methodentrainings, Erste-Hilfe-Kurse u.v.m. für Gruppenleiter_innen in der kirchlichen Jugendarbeit.
  • kommen auch gerne in deine Leiterrunde und arbeiten gemeinsam zu euren Themen und Programmwünschen!
  • treffen uns in der Regel einmal im Monat zu AK-Treffen und feilen dort an neuen Ideen für unsere Veranstaltungen.
  • laden dich herzlich dazu ein, uns bei unseren Treffen zu besuchen und unsere Arbeit mitzugestalten!

 

Bei uns kannst du…

  • deine Know-How teilen
  • Neues lernen
  • Inspiration für deine Jugendgruppe/deinen Verband mitnehmen
  • Gruppenleitungskurse und Fortbildungen in Hamburg aktiv mitgestalten

 

Hier unten findest du ein, zwei Impressionen aus unserer Arbeit. Wenn du Fragen hast, einfach fragen!

Donnerstag, 01 März 2018 18:25

Arbeitskreise

geschrieben von Dudyka

Es haben sich unterschiedliche Arbeitskreise gebildet, in denen junge Menschen ehrenamtlich die Kinder- und Jugendpastoral im Referat prägen. Auf den folgenden Seiten findest du mehr Informationen über die Arbeit und die jeweiligen Ansprechpartner.

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account