Dienstag, 10 September 2019 13:44

Mobiler Anleitungskalender

Seit mehreren Jahren gehört der Anleitungskalender zum Repertoire unserer Anleiterinnen und Anleiter in den Freiwilligendiensten FSJ und BFD. Mithilfe des Kalenders lassen sich Anleitungsgespräche planen, der Jahresverlauf im Blick behalten und immer neue Gesprächsanlässe finden. Mit der dritten Auflage des Anleitungskalenders, folgt nun auch eine für kleinere Bildschirme optimierte Ansicht des Kalenders. Für die einzelnen Monate stehen PDF-Dateien bereit, die mit Smartphones und Tablets angezeigt werden können und die Inhalte nach Kategorien anzeigen. So lässt sich bequem das nächste Anleitungsgespräch unterwegs planen, man kann noch schnell einen Blick auf den Monat riskieren oder man schaut gemeinsam auf das Gerät und verwendet die dargestellten Themen und Fragen.
So kann er als Ergänzung zum gedruckten Exemplar genutzt werden oder diesen ersetzen. Die einzelnen Dateien sind hier zu finden: https://jugend-erzbistum-hamburg.de/materialien

Seit vier Jahren gibt es nun einen Anleitungskalender, der Freiwilligen und vor allem Anleiter_innen zur Verfügung steht. Ursprünglich gemeinsam von Referent_innen und Anleiter_innen entwickelt, wurde der Kalender nun zum zweiten Mal überarbeitet. Die diesjährige Überarbeitung macht einiges anders und bindet viele Rückmeldungen aus der Praxis ein. Für neue Anleiter_innen enthält der Kalender nun z.B. eine Übersichtsseite mit den allgemeinen Rahmenbedingungen und zu Hinweisen zur Verantwortungsübernahme. Hinweise zur Erreichbarkeit, Zuständigkeit und zu unseren Anleitungsmaterialien finden sich nun ebenfalls gebündelt im Kalender wieder.

Auf den Monatsseiten sind einige Inhalte hinzugekommen. Dafür musste das Kalendarium weichen, welches aber ohnehin nicht wirklich genutzt wurde und nicht funktional angelegt war. Neu ist die einheitliche Einteilung in Themenkästen, die sich in den einzelnen Monaten wiederfinden. Zur Illustration und zur besseren Wiedererkennung wurden die Themenkästen mit kleinen Icons versehen. Jeder Monat hat einen Fokus, der die Phase und die aktuellen Aufgaben der Freiwilligen und der Begleitung wiedergibt. In späteren Monaten werden Freiwillige und Anleitungen dazu angehalten eigene Fokusse festzuhalten. Ebenfalls neu ist das Kalenderblatt für eine Verlängerung.

Der Kalender ist nun so konzipiert, dass er als Ausgangsdokument für die Anleitung verwendet werden kann. Dafür steht er als gedruckte Version und als digitale Version zur Verfügung. Die gedruckte Version wird mit dem ersten Anleitungsbrief im Sommer verschickt. Ausgehend vom Kalender lassen sich Anleitungsgespräche planen und wichtige Aufgaben der Freiwilligen im Blick behalten, z.B. das Formulieren von Lernzielen oder die Hinführung zum Projekt.

Den Anleitungskalender steht auf unserer Material-Seite zum Download zur Verfügung.

Samstag, 30 November 2019 15:00

Ehemaligentreffen im Advent

Datum: 30. November 2019
Ort: Hamburg

Wir laden alle ehemaligen Freiwilligen zum Beisammensein im Advent nach Hamburg ein.

Mittwoch, 29 Januar 2020 10:00

Projekte im Freiwilligendienst

Fachtag für Anleiter_innen im FSJ und BFD

Datum: 29. Januar 2020
Anmeldeschluss: 22. Januar 2020
Ort: Lankower Straße 14/16, 19057 Schwerin

Projekte spielen in den Freiwilligendiensten unterschiedliche Rollen. Kleine Projekte, als einmalige und zielgerichtete Vorhaben, können Freiwillige zu mehr Eigeninitiative verhelfen und sie eigene Stärken

Fachtag für Anleiter_innen im FSJ und BFD

Datum: 8. Januar 2020
Anmeldeschluss: 3. Januar 2020
Ort: Benzstraße 2, 23566 Lübeck

Die Freiwilligendienste sind praktische Hilfstätigkeiten, die an Lernzielen orientiert sind. So müssen Freiwillige zu Beginn des Dienstes persönliche

Fachtag für Anleiter_innen im FSJ und BFD

Datum: 19. November 2019
Anmeldeschluss: 12. November 2019
Ort: Schmilinskystraße 78, 20099 Hamburg

An diesem Tag geht es um besondere Herausforderungen, die einem als Anleiter_in im Freiwilligendienst begegnen können. Solche Herausforderungen können bei den

Datum: 9. Oktober 2019, 10-15.30 Uhr
Anmeldeschluss: 2. Oktober 2019
Ort: Lange Reihe 2, 20099 Hamburg

Die Freiwilligendienste werden anhand des Jahrgangsverlaufs vorgestellt. Dabei werden Erwartungen an und von Freiwilligen und die Ziele der Dienstformate geklärt. Gesetzliche und konzeptionelle Vorgaben werden ebenso besprochen, wie die persönliche Rolle als Anleiter_in.

Montag, 04 Februar 2019 13:26

Neues Freiwilligendienste-Handbuch

Nach mehreren Jahren der Überarbeitung liegt nun das neue Freiwilligendienste-Handbuch vor. Das letzte Handbuch unterschlug noch den Bundesfreiwilligendienst, der nun nahtlos in das Gesamtwerk integriert wurde.

Im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) engagieren sich Menschen für ein Jahr in einer sozialen Einrichtung. Das Erzbistum Hamburg umfasst die Regionen Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein und bietet in vielen verschiedenen Einsatzstellen die Möglichkeit einen Einblick in unterschiedliche Arbeitsfelder zu gewinnen.

Für den Jahrgang 2019/2020, der ab August 2019 startet, suchen wir interessierte Menschen, die sich auf ein spannendes Jahr einlassen möchten.

Eine Übersicht über mögliche Einsatzstellen-Orte und -Arten findest Du hier

Eine Übersicht über das Bewerbungsverfahren und den Bewerbungsbogen findest Du hier

 

Bei Fragen kannst Du Dich an unser Sekretariat wenden:

040 227 216 60

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag bis Freitag 9.30-12.30 Uhr

Montag und Donnerstag 13.30-16.30 Uhr

Dienstag und Mittwoch 12.30-16.30 Uhr

Sonntag, 04 Juli 2021 18:31

Freiwilligendienste

Du interessierst dich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) und suchst nach Informationen zu Voraussetzungen, Leistungen, Einsatzstellenarten und Einsatzorten? Das Erzbistum Hamburg bietet Freiwilligendienste in katholischen Einrichtungen in Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein an. Als Kirche sind wir für alle Interessierten und Bewerber_innen offen, die sich sozial engagieren möchten.

Weitere Informationen findest du hier.

Publiziert in Website
Seite 1 von 2
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account