Datum: 27. Februar-5. März 2021
Anmeldeschluss: 7. Februar 21
Ort: Niels-Stensen-Haus (NSH)
Kosten: 150,- € bzw. 125,- € für Mitglieder der BDKJ- Verbände (CAJ, DPSG, KjG, KSJ,...)

Wenn du herausfinden willst, ob du das Zeug dazu hast eine Gruppe in deiner Gemeinde/deinem Verband/Zeltlagergemeinschaft zu leiten und du mindestens 16 Jahre alt bist, dann bist du hier, bei uns richtig: Der Fachbereich Bildung und der AK Aus- & Weiterbildung laden dich ein am nächsten Gruppenleitungskurs im Niels-Stensen-Haus (NSH) teilzunehmen! Mit uns kannst du deine Seefestigkeit testen und deine seemännischen Fähigkeiten verbessern.

Jahresübersicht 2021

Trotz Corona: Wir machen Pläne für das nächste Jahr! Du auch? Dann schau mal hier nach den Terminen für Gruppenleitungskurse, Fortbildungen und andere Angebote des Fachbereichs Bildung.

Corona hin oder her: Natürlich kann es noch zu Änderungen kommen, aber hier halten wir euch in jedem Fall auch auf dem Laufenden!

Liebe Gruppenleiter_innen,

jetzt sind wir schon mittendrin, im Lockdown-light.

Mittlerweile haben viele von uns schon einige Erfahrungen mit Gruppenstunden und Freizeiten gesammelt. Hier geben wir euch einen kleinen Überblick über Methoden und Anregungen, die wir bisher in der Corona-Zeit gesammelt haben. Damit wollen wir euch den Kontakt zu euren Gruppen und Teams in dieser Phase der neuerlichen Restriktionen und des erhöhten Infektionsrisikos erleichtern.

Nach wie vor gilt der Appell, so wenig „physische“ Kontakte wie möglich zu suchen (#flattenthecurve). Gleichzeitig möchte ich euch aufrufen, so viele „soziale“ Kontakte wie möglich zu halten – nur halt auf Abstand und ggf. online. Gerade durch den Verlust von oder Verzicht auf physische Nähe werden die sozialen Beziehungen noch wichtiger.

Darüber hinaus bleibt das Leben auf Distanz und online eine anstrengende Ausnahmesituation, die nicht alle, besonders nicht alle Kinder, gleich gut bewältigen. Deswegen: Hier nicht nur dran bleiben, sondern auch mal „abschalten“.

Alles Gute!
RL

Datum: 20. Februar 2021, ab 15 Uhr (max. bis 19 Uhr)
Anmeldeschluss: 7. Februar 2021
Ort: Referat Kinder und Jugend, Lange Reihe 2, 20099 Hamburg
Kosten: keine
Zielgruppe: Jugendliche, junge Erwachsene, 16+

Breaking News - Nicht alles, was im Internet geschrieben wird, entspricht auch der Wahrheit!

Ist schon klar, aber wie erkennst Du eigentlich was Fake und was Fakt ist? Warum verbreiten sich Fake News und Verschwörungstheorien so schnell im Netz und warum ist das ein ernstes Problem? Wie kannst du aufmerksamer surfen und dich vor Lügen schützen?

Liebe Gruppenleiter_innen,

über den Survey, den wir bei ehemaligen GLK-Teilnehmenden gemacht haben, erreichte uns die Frage: Wie bringe ich meine Gruppe oder Leiterrunde nach den Sommerferien und vielleicht auch das erste Mal seit dem Lockdown wieder zum Laufen? Da Fragen um Teamarbeit schon länger ein wiederkehrender Wunsch für Fortbildungen sind, wollen wir das hier und bei einer Juleica-Fortbildung am 12. September aufgreifen.

Alles Weitere also in der angehängten Datei.

Alles Gute für euren Re-Start & beste Grüße!

Liebe Gruppenleiter_innen,

der Eine oder die Andere von euch haben vielleicht mitbekommen, dass wir eine Umfrage unter unseren ehemaligen GLK-Teilnehmenden gemacht haben. In dieser Umfrage wurde u.a. der Wunsch geäußert, mehr darüber zu erfahren, wie man einen „roten Faden“ über mehrere Gruppenstunden hinweg spinnt. Hierbei sollte es nicht vorrangig um Ideen oder das Material gehen, sondern v.a. um eine „Dramaturgie“ der Gruppenstunden.
Wir haben uns gedacht, dass sich dieses Thema jetzt für die Sommerferien besonders eignet, weil: 1. So etwas braucht – gerade beim ersten Mal – etwas Vorlauf, Kreativität und Planung. 2. Könnt ihr das jetzt in allergemütlichster Ruhe, beim kühlen Getränk auf dem Balkon in Angriff nehmen – wenn nötig auch online.

Liebe_r Gruppenleiter_in,

wir schreiben Anfang Mai 2020 und Corona macht uns allen gerade zu schaffen. So langsam aber sicher ist uns die Geduld abhandengekommen, die Ideen für Gruppenstunden sprudeln nicht mehr und wir wünschen uns vor allem wieder eine Rückkehr zur Normalität. Bis das möglich ist stellen wir dir hier ein paar Tipps für „Gute-Laune-Hacks“ für deine Gruppenstunden vor!

Auf einer Welle aus guter Laune gestartet und an hawaiianische Strände gelangt.

Jahresübersicht 2020

Du machst erste Pläne für das nächste Jahr? Dann schau mal hier nach den Terminen für Gruppenleitungskurse, Fortbildungen und andere Angebote des Fachbereichs Bildung.

Natürlich kann es noch zu Änderungen kommen, aber hier halten wir euch in jedem Fall auch auf dem Laufenden!

Mit der Juleica kannst du nachweisen, dass du eine umfangreiche Ausbildung für deine Tätigkeit als Gruppenleiter_in absolviert hast. Die meisten Gemeinden und Verbände setzen diese für deinen Einsatz auch voraus.

Hier haben wir dir Leitfäden für die Anträge über juleica-antrag.de zusammengestellt. Einen für Hamburg und einen für Schleswig-Holstein, je nachdem, wo du aktiv bist. Wenn Du in Mecklenburg aktiv bist, klick einfach hier: kjm-mecklenburg.de/juleica

Weil du für den Antrag auch einen Ehrenamtsnachweis brauchst, haben wir dir eine Vorlage hierfür vorbereitet.

Die Informationsflyer geben dir einen Überblick darüber, was man mit der Juleica anfangen kann, welche Fortbildungen du für die Verlängerung brauchst und vielleicht ein, zwei weitere nützliche Infos.

 

Eine Frage, die darüber hinaus oft auftaucht ist: „Wie bekomme ich Sonderurlaub bzw. eine Freistellung für mein Zeltlager/Freizeit/…?“ Die Antwort hierauf findest du für Hamburg hier und für Schleswig-Holstein hier und Mecklenburg hier. Dort findest du auch die jeweiligen Informationen zur Verdienstausfallentschädigung.

 

Als Ansprechpartner_in für Juleica-Anträge und Verlängerungen helfen dir darüber hinaus weiter...

Bildungsreferentin (Schwerpunkt Schleswig-Holstein): Clara Plochberger

Bildungsreferentin (Schwerpunkt Mecklenburg): Theresia Hein

Bildungsreferent (Schwerpunkt Hamburg): Roland Lammers

Sachbearbeitung KJM: Martin Schultz

Sachbearbeitung Juleica-Anträge: Jutta Krenz

Sachbearbeitung Zuschüsse (inkl. Sonderurlaub): Gabriele Stracke

 

Wir sind für dich da - melde dich einfach bei uns!

Maria Schulze Wermeling

Hausleiterin
Niels-Stensen-Haus

Billeweg 32
21465 Wentorf bei Hamburg

Telefon (040) 722 5806
Fax (040) 722 9706
info@nielsstensenhaus.de

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account