Ostersonntag

 

 

 

Am heutigen Sonntag wollen wir die Auferstehung gemeinsam feiern. In der Live-Begegnung um 13 Uhr wollen wir unsere Freude über die Auferstehung teilen und den Ostersegen von Jugendpastor Alexander Görke empfangen.

Link zur Live-Begebnung
zoom.us

Meeting-ID: 542 193 994
Passwort: 02042012

 

Passend zur Osterfreude kannst du das „Halleluja“ auch bei dir zu Hause erklingen lassen:

Latino-Halleluja

Einen Auferstehungsimpuls kannst du auch im gesungenen Glaubensbekenntnis „Das glaube Ich“ von Hillsong hören.

Hier haben wir das Tagesevangelium vom heutigen Tag für dich zum Lesen bereitgestellt:

Die Frauen und Petrus am leeren Grab (Lk 24, 1-12)
Am ersten Tag der Woche gingen die Frauen mit den wohlriechenden Salben, die sie zubereitet hatten, in aller Frühe zum Grab. Da sahen sie, dass der Stein vom Grab weggewälzt war; sie gingen hinein, aber den Leichnam Jesu, des Herrn, fanden sie nicht. Und es geschah, während sie darüber ratlos waren, siehe, da traten zwei Männer in leuchtenden Gewändern zu ihnen. Die Frauen erschraken und blickten zu Boden. Die Männer aber sagten zu ihnen: Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, sondern er ist auferstanden. Erinnert euch an das, was er euch gesagt hat, als er noch in Galiläa war: Der Menschensohn muss in die Hände sündiger Menschen ausgeliefert und gekreuzigt werden und am dritten Tag auferstehen. Da erinnerten sie sich an seine Worte. Und sie kehrten vom Grab zurück und berichteten das alles den Elf und allen Übrigen. Es waren Maria von Magdala, Johanna und Maria, die Mutter des Jakobus, und die übrigen Frauen mit ihnen. Sie erzählten es den Aposteln. Doch die Apostel hielten diese Reden für Geschwätz und glaubten ihnen nicht. Petrus aber stand auf und lief zum Grab. Er beugte sich vor, sah aber nur die Leinenbinden. Dann ging er nach Hause, voll Verwunderung über das, was geschehen war.

 

Du möchtest einen Ostersonntags-Gottesdienst feiern? Dann haben wir hier ein paar Angebote für dich zusammengestellt:

Papst Franziskus um 11 Uhr 

Spendung des Segens Urbi et Orbi um 12 Uhr 

Erzbischof Dr. Stefan Heße um 11 Uhr 

Weitere Angebote im Erzbistum Hamburg

Taizé

 

Ann-Kathrin Berndmeyer

Ann-Kathrin Berndmeyer
Bildungsreferentin

Krusenrotter Weg 37
24113 Kiel

Telefon (0431) 64 03 642
Mobil (0152) 22 62 37 89
Fax (0431) 64 03 680
ann-kathrin.berndmeyer@jugend-erzbistum-hamburg.de

Pastor Alexander Görke

Diözesanjugendseelsorger Alexander Görke

Diözesanjugendseelsorger

Lange Reihe 2
20099  Hamburg

Telefon (040) 22 72 16-24
Fax (040) 22 72 16-33
jugendpastor@jugend-erzbistum-hamburg.de

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account